Minimalinvasiv – maximal effektiv!

Optimierung der Geschäftsprozesse und Realisierung von Effizienzpotentialen im industriellen Servicegeschäft

CONTACT LN SUCHE
Stern Stewart & CO. GmbH
Salvatorplatz 4
80333 München

Kontakt
Bitte Sprache auswählen
english français italiano

Ausgangssituation – Welche Prozesse bergen die größten Optimierungsreserven?

Bei einem internationalen Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit Hauptsitz in den USA hatten sich über die letzten Jahre heterogene und komplexe und somit ineffiziente Prozessstrukturen etabliert, welche die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens gefährdeten und die unternehmensweite Umsetzung strategischer Ziele erschwerten. Es war daher erforderlich, Wertreserven in den Prozessen aufzudecken und die Prozesslandschaft des Unternehmens ohne zeitaufwendige „Generalüberholung“ wieder in Einklang mit der Unternehmensstrategie zu bringen. 

Projektansatz – Durch Hypothesen effizient an den zentralen Optimierungshebeln ansetzen

Unser Ansatz fußte auf einem hypothesengetriebenen Fünf-Stufen-Programm: Ziele vorgeben, Potenziale aufdecken, Maßnahmen entwickeln, Maßnahmen bewerten und Umsetzung sicherstellen. Aufgrund der Fokussierung auf die zentralen Optimierungshebel wurden nur Prozesse mit hohem Zielerreichungsbeitrag sowie niedriger Realisierungskomplexität einer genauen Prüfung unterzogen. Die beschleunigte Erfassung des Status quo, die Fokussierung auf Kernpotenziale statt auf viele kleine Maßnahmen und die besondere Berücksichtigung von Prozessschnittstellen erwiesen sich als kritische Erfolgsfaktoren. Dadurch wurden die zentralen Ineffizienzen beseitigt sowie Ressourcen und Zeit gespart.

Erkenntnis – Weniger kann manchmal mehr sein

Bei Knappheit von Ressourcen und Zeit ist es wichtiger denn je, sich auf die zentralen Optimierungshebel mit dem größten Potenzial zu konzentrieren und sich nicht im Maßnahmendetail zu verlieren. Durch solch ein Vorgehen kann auch innerhalb eines engen Zeitfensters ein Maßnahmenpaket umgesetzt werden, das die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens sicherstellt.

ERGEBNIS


back
prev   
Alle Projektbeispiele