1 + 1 sind mehr als 2

FS Works - Professionalisierung von Financial Services in Industrieunternehmen

CONTACT LN SUCHE
Stern Stewart & CO. GmbH
Salvatorplatz 4
80333 München

Kontakt
Bitte Sprache auswählen
english français italiano

MANAGEMENT SUMMARY

Entscheidendes Differenzierungsmerkmal, höhere Serviceumsätze, stärkere Kundenbindung, Kontrolle des Gebrauchtmarktes, bessere Preisdurchsetzung, verbesserter Cash Flow, faire externe Bewertung – dies ist nicht die langfristige Agenda eines ambitionierten Vorstandes, sondern es sind erwiesene Effekte einer professionell konzipierten Financial Services (FS) Organisation. Die Verbindung von physischen Produkten und Services mit kundenoptimierten Finanzierungslösungen ist ein Paradebeispiel dafür, dass 1 + 1 mehr als 2 ergeben kann. Doch die Industrieunternehmen fühlen sich mit ihren greifbaren Produkten oft deutlich wohler als mit den komplex anmutenden „Bankgeschäften“. Das machen organisch gewachsene Strukturen und halbherzige FS-Notlösungen deutlich, mit denen sich nur ein Teil der Vorteile realisieren lassen. Wie es besser geht, haben nicht nur Autoproduzenten und Einzelhändler vorgemacht, sondern auch führende Maschinenbauer.

Download Studie

 


back
prev   
Alle Projektbeispiele